Wechsel in der Leondinger Stadtregierung
Karl Rainer wurde erster Vizebürgermeister Leondings

Wechselt in die Stadtregierung: Karl Rainer wird 1. Vizebürgermeister.
  • Wechselt in die Stadtregierung: Karl Rainer wird 1. Vizebürgermeister.
  • Foto: Rainer
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Andreas Stangl legte mit dem 29. Jänner alle seine kommunalpolitischen Funktionen, darunter die des ersten Vizebürgermeisters von Leonding, zurück. Karl Rainer übernahm diese Funktion.

LEONDING (red). „Ich möchte mich voll und ganz auf meine Aufgaben in der Arbeiterkammer und Gewerkschaft konzentrieren“, so Stangl. Die SPÖ Leonding nominierte  Karl Rainer (50) als seinen Nachfolger.

„Übernehme ein großes Aufgabengebiet“

In der Gemeinderatssitzung am 30. Jänner wurde Karl Rainer als Vizebürgermeister angelobt. „Ich freue mich sehr auf die neue Funktion auch wenn ich weiß, dass ich damit ein großes Aufgabengebiet übernehme“, sagt Rainer. Er übernimmt alle Zuständigkeiten seines Vorgängers Andreas Stangl. Diese umfassen die Agenden Soziales und Wohnen.

„Es gibt genug zu tun für mich“

„Von den Wohnungspreisen angefangen über neue Angebote für ältere Menschen in Leonding gibt es sicher genug zu tun für mich“, betont Rainer. Erfahrung in der Gemeindepolitik bringt der Leondinger ausreichend mit. Seit 2003 ist er im Gemeinderat vertreten, seit 2015 ist er Fraktionsobmann der SPÖ Leonding.

Der „Neue“ ist bestens vernetzt

Auch außerhalb der Stadt ist Karl Rainer bestens vernetzt: Der 50-Jährige ist langjähriger Betriebsrat. Im Dezember konnte er mit dem FSG-Team erstmals die FCG-Mehrheit bei der Energie AG Tochter Netz OÖ brechen.

„Menschen verbinden, ist seine große Stärke“

„Er ist ein Glücksfall für uns. Karl Rainer ist höchst engagiert versteht es, Menschen zu verbinden. Das sind seine großen Stärken. Dies hat er als Fraktionsobmann schon öfter eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, freut sich Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek über die  Zusammenarbeit mit ihrem designierten Vize-Stadtchef.

Naderer-Jelinek: „Natürlich tut es mir leid, dass wir mit Andreas Stangl ein Urgestein in der Stadtpolitik verlieren. Ich bin mir aber sicher, dass er der SPÖ Leonding und der Stadt immer verbunden bleiben wird. Dafür und für den jahrzehntelangen Einsatz danke ich ihm von ganzem Herzen.“

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.