Kino unter freiem Himmel

Gleich dreimal lädt die Stadgemeinde heuer zum Sommerkino. Der Eintritt zu sämtlichen Filmen ist frei.
  • Gleich dreimal lädt die Stadgemeinde heuer zum Sommerkino. Der Eintritt zu sämtlichen Filmen ist frei.
  • Foto: Stadtgemeinde Traun
  • hochgeladen von Oliver Wurz

In diesem Jahr lädt die Stadtgemeinde dreimal zum Filmabend.

ANSFELDEN (red). Der kommende Sommer wird in Ansfelden noch mal schöner. Motiviert durch den großen Erfolg der "sommer.luft.kino"-Premiere im Vorjahr, gibt es diese Veranstaltung 2017 wieder. Heuer sogar an drei Abenden. Die Filme wurden erneut durch ein Publikumsvoting ausgewählt. Auf der Internetseite des Ansfeldner Jugendbüros www.jep.at konnten Kinobegeisterte unter mehreren Vorschlägen für ihren Favoriten abstimmen. Am Ende entschieden sich die Cineasten für die Filme "2Picknick im Park", "Hotel Rock’n‘Roll" und "Der kleine Nick macht Ferien". Neben den Hauptfilmen erwartet die Besucher an den drei Tagen auch ein Rahmenprogramm. Bei Schlechtwetter finden die Kinovorführungen im Rathaussaal Haid bzw. im ABC-Saal Ansfelden statt. Initiert wurden die Filmabende vom Jugendbüro Ansfelden in Kooperation mit dem Jugendtreff Echo, Streetwork, dem Kulturreferat der Stadt sowie des ABC & Ansfelden Miteinader.

Filmabende

Do. 13. Juli: Festplatz/Hauptplatz Haid, 21.15 Uhr: "Picknick im Park
Do. 20. Juli: ABC Platz Ansfelden, 21.15 Uhr: "Hotel Rock’n‘Roll"
Do. 27. Juli: Festplatz/Hauptplatz Haid, 21 Uhr: Der kleine Nick macht Ferien

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen