Update – Alarm am Oedtsee
Leiche am Oedtsee noch nicht identifiziert– Obduktion angeordnet

Der lelblose Person wurde am Ufer des Oedtsee geborgen.
  • Der lelblose Person wurde am Ufer des Oedtsee geborgen.
  • Foto: Stadtmarketing Traun
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Gegen 7 Uhr wurden heute die Einsatzkräfte– drei Feuerwehren, Wasserrettung, Notarzt, Rotes Kreuz und Polizei – zum Oedtersee zur Personenrettung eines reglosen Mannes im Wasser alarmiert.

TRAUN. Ein Zeuge entdeckte am 24. Februar 2021 gegen 7 Uhr eine männliche Leiche im Oedtsee in Traun. Nach Eintreffen der Polizei und Feuerwehr Traun konnte der bislang noch Unbekannte, vermutlich zwischen 50 und 60 Jahre alt, aus dem Wasser geborgen werden. Der Mann konnte noch nicht identifiziert werden, die Staatsanwaltschaft Linz ordnete eine Obduktion an, die die Todesursache klären soll.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen