Leonding: Eine Stadt sagt „Danke“

Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek übergibt Dankesbriefe an „Systemerhalter“.

LEONDING (red). Viele Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen haben in den vergangenen Wochen dazu beigetragen, dass Corona in Leonding so gut bewältigt werden konnte. Die höchste Infektionszahl lag bei 42 Personen. Aktuell ist niemand in Leonding mit dem Corona-Virus infiziert.Auch die Fahrer der öffentlichen Verkehrsmittel gehören zu den sogenannten „Systemerhalter“. Als kleines Dankeschön übergab Bügermeisterin Naderer-Jelinek mehr als 400 MitarbeiternMineralwasser und persönliche Briefe. „Mein und der Dank der kompletten Stadtpolitik gilt aber auch all den Menschen, die in den Supermärkten, bei der Post, in Trafiken, Apotheken, Jugendzentren und und und die Stellung gehalten haben. Auch sie erhalten in den nächsten Tagen eine kleine Aufmerksamkeit“, so Naderer-Jelinek.

 Stadt Leonding sagt „Danke“ – Bürgermeisterin übergibt Dankesbriefe an „Systemerhalte-rinnen“ Leonding, 2. Juni 2020. Viele Menschen aus unterschiedlichsten Bereichen haben in den letz-ten Wochen dazu beigetragen, dass Corona in Leonding so gut bewältigt werden konnte. Die höchste Infektionszahl lag bei 42 Personen, derzeit ist niemand in Leonding mit dem Corona-Virus infiziert. Auch die FahrerInnen der öffentlichen Verkehrsmittel gehören zu den sogenannten „Syste-merhalterInnen“. Als kleines Dankeschön übergab Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek mehr als 400 MitarbeiterInnen, die dafür gesorgt haben, dass auch während des Lockdowns die Busse und Straßenbahnen durch Leonding fuhren, Mineralwasser und persönliche Briefe. „Mein - und der Dank der kompletten Stadtpolitik - gilt aber auch all den Menschen, die in den Supermärkten, bei der Post, in Trafiken, Apotheken, Jugendzentren und und und die Stel-lung gehalten haben. Auch sie erhalten in den nächsten Tagen eine kleine Aufmerksamkeit“, so Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen