Die Grünen Leondings kritisieren
„Leondinger zahlen beim Linz AG-Jahresticket nun schon um 200 Euro drauf“

Das Linz AG-Jahresticket wird für Linzer gefördert und somit auf 285 Euro vergünstigt. Hier setzt die Kritik der Grünen Leonding an.

LEONDING (re). „Mit der neuesten Erhöhung auf 474 zahlen die Bewohner Leondings bereits fast 200 Euro mehr für ein und dasselbe Linz-AG Jahresticket“, betonen die Grünen. „

Wer möchte, dass die Menschen umweltgerechte Mobilität nutzen, muss diese auch leistbar machen.”, so Lukas Linemayr, grüner Gemeinderat in Leonding.

Während abseits der Straßenbahn das Öffi-Angebot in Leonding bestenfalls als ausbaufähig bezeichnet werden kann, werden die Preise jedes Jahr erhöht: “Dass wir in Leonding für das exakt gleiche Ticket nun bereits fast 200 Euro mehr als in Linz zahlen, ist absurd. Die Preise müssen endlich der Realität angepasst werden”, fordert Linemayr.

2020 soll in Leonding ein Verkehrsstrategie-Prozess stattfinden. Linemayr: “Während wir Grüne bereits seit Jahren einen Ausbau des Angebots und eine Vergünstigung der Preise fordern, befinden sich die anderen Parteien seit langer Zeit auf Tauchstation. Wir hoffen sehr, dass 2020 der Startschuss für eine breite Öffi-Offensive in Leonding fallen wird. Denn auch in Leonding müssen wir Umwelt- und Klimaschutz ernst nehmen.”

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen