Sprengstoffalarm in Hörsching
Logistikzentrum wurde geräumt

Am späten Dienstagabend, 16. Juli, wurde die Exekutive – mit einem Sprengstoffexperten – nach Hörsching gerufen. Vor Ort herrschte kurzzeitig Sprengstoffalarm.

HÖRSCHING (red). Deshalb mussten die Mitarbeiter des Logisitkunternehmens das Gebäude vorerst verlassen. Lkw durften ebenfalls nicht mehr auf das Gelände zufahren.

Rasch bildete sich eine Schlange an Lkw und Kleinstransporter vor den Schranken zum Firmengelände. Nach mehr als eineinhalb Stunden konnte schließlich Entwarnung gegeben werden, die Sperre wurde aufgehoben und die Personen durften wieder auf das Betriebsgelände.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen