Schlepperei
Mann aus Linz-Land in Slowenien festgenommen

Der Mann befinde sich in Untersuchungshaft.
  • Der Mann befinde sich in Untersuchungshaft.
  • Foto: BezirksRundschau/Auer
  • hochgeladen von Lisa-Maria Auer

Österreicher in Slowenien wegen Schlepperei festgenommen

LINZ-LAND. Ein österreichischer Staatsbürger aus dem Bezirk Linz-Land stehe im Verdacht, als Mitglieder einer international agierenden Schlepperorganisation am 2. März 2019 eine Gruppe von sechs illegal aufhältigen iranischen Staatsangehörigen von Kroatien nach Slowenien geschleppt zu haben.
Die Gruppe von Migranten wäre zuvor mit einem noch unbekannten Fahrzeug von Zagreb zur slowenischen Grenze geschleppt worden. Die grüne Grenze in den Schengenraum hätten sie zu Fuß überschritten. In Slowenien habe sie der Österreicher in dessen Pkw aufgenommen. Im Ort Bizeljsko wurde der Mann durch slowenische Polizeibeamte angehalten und in weiterer Folge festgenommen. Der Mann befinde sich aktuell in Slowenien in Untersuchungshaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen