Kontrolle in Traun
Müder Drogenlenker ohne Führerschein

Der Lenker war den Beamten bereits bekannt.
  • Der Lenker war den Beamten bereits bekannt.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Oliver Wurz

Am Montag, 28. September hielten Trauner Polizeibeamte eine 21-jährigen Linzer zur Kontrolle an. Dabei stellte sich heraus, dass es man den Lenker in der Vergangenheit ohne gültigen Führerschein angehalten hatte.

TRAUN (red).  Auch diesmal konnte er keine Lenkberechtigung vorweisen. Zudem stellten die Polizisten Symptome fest, die auf eine Beeinträchtigung durch Suchtmittel hindeuteten. Einen freiwilligen Urintest verweigerte der 21-Jährige. Bei der klinischen Untersuchung wurde schließlich eine Fahruntauglichkeit aufgrund von Suchtmitteln und Übermüdung festgestellt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen