Musikmittelschule Leonding übte für den Ernstfall

Allen Beteiligten machte die wichtige Übung, vor allem Spaß.
5Bilder
  • Allen Beteiligten machte die wichtige Übung, vor allem Spaß.
  • Foto: NMMS
  • hochgeladen von Oliver Wurz

LEONDING (red). Dank der Unterstützung der Feuerwehr Hart, konnte die NMMS Leonding ihre alljährliche Brandschutzübung reibungslos durchführen. Besonders für die Schüler einer dritten Klasse sorgten die freundlichen Feuerwehrmänner für ein unvergessliches Erlebnis, da sie mit Hilfe der Steckleiter aus großer Höhe "gerettet" werden konnten. Die gesamte Neue Musikmittelschule ist nun für den Ernstfall bestens vorbereitet und bedankte sich recht herzlich für die Zusammenarbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr Hart und besonders beim Einsatzleiter HBM Vallant Christian.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen