Corona-Virus
Neuhofner schreiben Mutmach-Botschaften

Sabine Wurzenberger beim Einwurf einer Mutmach-Botschaft beim Neuhofner Gemeindeamt.
  • Sabine Wurzenberger beim Einwurf einer Mutmach-Botschaft beim Neuhofner Gemeindeamt.
  • Foto: Wurzenberger
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Über Facebook und WhatsApp wurde in Neuhofen an der Krems eine berührende Aktion gestartet.

NEUHOFEN (red). „Viele ältere Menschen sind in diesen Tagen wegen der Corona Krise sehr allein. Die Einschränkung der sozialen Kontakte schneidet sie doppelt ,von der Außenwelt’ ab. Und jeden Tag Nachrichten, die Angst machen“, sieht die Neuhofnerin Sabine Wurzenberger die Zeit zum Handeln gekommen.

Wurzenberger initiierte nun die Aktion „Mutmach-Botschaften“. Um den älteren Menschen im Ort Mut zu machen, Trost zu spenden und einen kleinen Lichtblick in manches Haus zu bringen, sollen nun viele Mutmach-Botschaften im örtlichen Gemeindepostkasten landen. Diese werden von einem engagierten Team an ältere, einsame Menschen im Ort übermittelt.

Und so einfach geht es

„So eine „Mutmach-Botschaft“ kann aus ein paar Zeilen bestehen, aus einem selbst gemaltem Bild, einem langen Brief, da kann jeder mitmachen“, so Wurzenberger die seitens der Neuhofner Politik viel Unterstützung erfährt: „Dass wir das als Gemeinde unterstützen, war uns sofort klar“, unterstreichen Gertraud Eckerstorfer (SPÖ), Petra Baumgartner (ÖVP) und Karin Chalupar (Grüne Neuhofen). Und auch die Pfarre arbeitet mit. „Wir suchen ja auch unterschiedlichste Wege, wie wir unsere ältere Bevölkerung jetzt erreichen können!“, meint Maria Patzalt vom Pfarrgemeinderat.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen