ÖVP Traun: Erhöhung der Citybus-Tarife abgelehnt

Wolfgang Weitmann

TRAUN (red). Bekanntlich tritt die ÖVP für die Einführung des benützerfreundlicheren und für die Stadt kostengünstigeren City-Taxi-System anstatt des City-Busses ein.

„Vergeudung der Mittel in Reinkultur“

„Angesichts eines öffentlichen Zuschussbedarfes von 900.000 Euro, alleine von der Stadt Traun 450.000 Euro jährlich, sind wir nicht bereit über Groschen bei den Tarifen zu feilschen. Das ist für uns Vergeudung von öffentlichen Mitteln in Reinkultur“, bemerkt dazu ÖVP-Fraktionsobmann Wolfgang Weitmann.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen