Schlüsselübergabe beim OÖ. Seniorenbund

Wechsel vollzogen:  Franz Ebner, Josef Ratzenböck (Landesobmann OÖ. Seniorenbund), Walter Störk (v. l. n. r.).
  • Wechsel vollzogen: Franz Ebner, Josef Ratzenböck (Landesobmann OÖ. Seniorenbund), Walter Störk (v. l. n. r.).
  • Foto: OÖ. Seniorenbund
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Der aus St. Marien, Bezirk Linz-Land, stammende Franz Ebner – am Bild mit Landesobmann Josef Ratzenböck – trat die Nachfolge von Walter Störk an. Der neue Landesgeschäftsführer der ÖVP-Seniorenvertretung war seit 2007 Bezirksgeschäftsführer der OÖVP Linz-Land. Für die neue Funktion hat sich Ebner erste Ziele gesetzt: „Den OÖ. Seniorenbund als mitgliederstärkste Teilorganisation – 50.000 Mitglieder – der OÖVP weiterzuentwickeln und für die Zukunft gut aufzustellen.“

Stellvertretender Landesgeschäftsführer bestellt

Johann Killinger wurde zum stellvertretenden Landesgeschäftsführer des OÖ. Seniorenbundes bestellt. Seit 2002 ist Killinger im Dienste des OÖ Seniorenbundes und für die Bereiche Organisation, Reisen, Marketing zuständig. Auch führt er die Geschäfte der Bildungsinitiative „Institut sei aktiv“. 

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.