Totalsperre A 1 Westautobahn
Schwerer Auffahrunfall beim Knoten Linz-Ansfelden

2Bilder

In den Mittagsstunden des 24. Juni kam es auf der A1 beim Knoten Linz-Ansfelden zu einem schweren Auffahrunfall zwischen zwei Lkws.

ANSFELDEN (red). Der Fahrer des hinteren Lkw wurde bei dem Zusammenstoß in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Aufgrund der Landung des Rettungshubschraubers war die A1 zwischen Knoten Linz und Ansfelden in Fahrtrichtung Salzburg komplett gesperrt.

Rettungshubschrauber flog retour zum Stützpunkt

Seit etwa 12 Uhr ist die linke Spur wieder für den Verkehr freigegeben. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus gebracht. Der Rettungshubschrauber konnte ohne Patient zurück zum Stützpunkt fliegen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen