Unbekannte besprühten Wartehaus am Bahnhof St. Marien

ST. MARIEN (red). Bisher noch unbekannte Täter besprühten in der Nacht von 27. auf den 28. Juni in St. Marien das Wartehaus des Bahnhofes mit Graffiti. Das Gebäude wurde dabei erheblich verschmutzt. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen