Ursache noch ungeklärt
Unfall auf der A1

Am 23. Juli 2021 gegen 22 Uhr ereignete sich im dreispurigen Bereich der A1 Richtung Salzburg, im Gemeindegebiet von Ansfelden ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

ANSFELDEN. Es kam zum Auffahrunfall mit dem Pkw eines 26-Jährigen Niederösterreicher, eines 42-jährigen rumänischen Staatsbürger aus Deutschland und eines 20-jährigen Rumänen, welche alle auf der zweiten Fahrspur fuhren. Der Pkw des 20-Jährigen drehte sich nach rechts ein und kam quer auf dem dritten Fahrstreifen zum Stillstand. Der Pkw des 42-Jährigen kam am zweiten Fahrstreifen zum Stillstand und das Auto des 26-Jährigen hielt, nach circa 40 Metern, auf dem Pannenstreifen. Die Gattin des 42-Jährigen wurde in das Kepler Universitätsklinikum Linz eingeliefert. Die Ursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen