"Verweile nur einen Flügelschlag" im Maison bleue

Saderé zeigt ihre zahlreichen Engel von 30. November bis 2. Dezember, von 7. bis 9. Dezember, von 14. bis 16. Dezember und von 21. bis 23. Dezember jeweils von 14 bis 21 Uhr im Maison blue in Traun/Dionysen.
5Bilder
  • Saderé zeigt ihre zahlreichen Engel von 30. November bis 2. Dezember, von 7. bis 9. Dezember, von 14. bis 16. Dezember und von 21. bis 23. Dezember jeweils von 14 bis 21 Uhr im Maison blue in Traun/Dionysen.
  • Foto: Saderé
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Linz-Land

TRAUN (red). Saderé ist Bildhauerin, Malerin, Komponistin und Autorin und hat
sich nach der Teilnahme am Songcontest 1980, wo sie den 8. Platz erreichte, noch einige Jahre der Musik (Rockmusik-CD "Man in the street" von 1990) gewidmet. Sie studierte in Florenz Bildhauerei, tauschte das Mikro gegen den Meißel und geht mittlerweile hauptsächlich der bildenden Kunst nach. Sie eröffnete in Traun/St. Dionysen das Atelier Maison bleue und ist seither freischaffende Künstlerin.

Gemäß ihrem Slogan "Dem Leben Flügel geben" beschäftigt sie sich seit Jahren mit allem, was Flügel trägt bzw. beflügelt. Ihre "Wilden & ARTigen Engel" mit galaktischem Refugium, sowie ihre L.A. - loving angles (neueste Arbeiten in der Malerei) werden bei der Ausstellung "Verweile, ... nur einen Flügelschlag", dem Publikum vorgestellt. Außerdem wird der zum Atelier gehörende Waldgarten zur romantisch beleuchteten Bühne für Saderés Hausengel, die sich in der weihnachtlichen Dämmerung gekonnt in Szene setzen.

Autor:

Bezirksrundschau Linz-Land aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.