„Wein im G’wölb“ lockt mit Saft gepflückter Trauben

Patrick und Erna kosten schon mal die Trauben, aus denen später der begehrte Rebensaft ge-presst wird. Auch heuer wird die Traditionskost „Wein im G‘wölb“ viele Gäste anlocken.
  • Patrick und Erna kosten schon mal die Trauben, aus denen später der begehrte Rebensaft ge-presst wird. Auch heuer wird die Traditionskost „Wein im G‘wölb“ viele Gäste anlocken.
  • Foto: Engelsberger
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Linz-Land

Der edle Saft von gepflückten heimischen Trauben lockt auch heuer wieder die Weinliebhaber in das Gewölbe der Musikschule nach Wilhering – gleich gegenüber vom Stift. Bei der Traditions-veranstaltung „Wein im G’wölb“ der Union Mühlbach können Weinliebhaber und solche, die es werden wollen, am Freitag, den 16. November ab 17 Uhr wieder die besten Auslesen heimischer Weinbauern verkosten.
„Wir erwarten wieder einen großen Zustrom von Weinliebhabern aus der Umgebung, weil wir mit dem liebevoll restaurierten Gewölbe in der Musikschule eine nicht alltägliche Örtlichkeit anbieten können“, sagt Mühlbach-Obmann Stefan Umbauer.

„Noch dazu bieten wir einen kosten-losen Heimbringerdienst bis zum Linzer Hauptplatz an, womit diese Weinkost auch für Auswär-tige problemlos erreichbar ist!“
Der Eintrittspreis von 12 Euro pro Person (Partnertarif € 20,-) beinhaltet alle Verkostungen und kommt dem Vereinsnachwuchs der Union Mühlbach zugute. Im Preis inkludiert ist natürlich auch der Heimbringerdienst innerhalb des Wilheringer Gemeindegebietes sowie in die umliegen-den Gemeinden Alkoven, Leonding, Pasching oder Kirchberg/Thening und sogar bis zum Linzer Hauptplatz. Somit steht einem gemütlichen Weingenuss im Wilheringer G'wölb nichts mehr im Weg ... Infos gibt's auch unter www.union-muehlbach.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen