Wohnungsbrand in Kirchberg-Thening

Ein defekter Kühlschrank löste den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening aus.
3Bilder
  • Ein defekter Kühlschrank löste den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening aus.
  • Foto: Freiwillige Feuerwehr Kirchberg-Thening
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Durch einen technischen Defekt dürfte der Motor eines eingebauten Kühlschranks in Brand geraten sein. Einsatzleiter Ronald Niederwimmer traf binnen weniger Minuten mit den alarmierten Florianijüngern am Einsatzort ein. Durch dieses rasche Einschreiten der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Brandes erfolgreich verhindert werden.

Der defekte Kühlschrank wurde von den Einsatzkräften abgelöscht, ausgebaut und ins Freie gebracht. Anschließende wurde das Wohnhaus noch belüftet, um es rauchfrei zu bekommen. Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.

Weitere Informationen zur Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg-Thening

Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.