Corona-Virus
Zivilschutz-SMS auch in Linz-Land online

Mittels der kostenlosen Zivilschutz-SMS informiert der Bürgermeister die Bürger über Regelungen im Katastrophenfall.
  • Mittels der kostenlosen Zivilschutz-SMS informiert der Bürgermeister die Bürger über Regelungen im Katastrophenfall.
  • Foto: OÖ Zivilschutz
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Über Fragen zum Corona-Virus und dessen Folgen informieren vielen Gemeinden in Österreich die Bürger mittels der Zivilschutz-SMS. Der Service ist nun auch in Linz-Land online.

LINZ-LAND (red). Fragen rund um den Coronavirus und Informatioen dazu, werden mittels der Zivilschutz-SMS kostenlos und schnell bereits an viele Bürger übermittelt. Ab wann gelten Ausgangsbeschränkungen? Kann ich meine Eltern im Pflegeheim besuchen?

Solche und ähnliche Fragen werden mithilfe des SMS-Services kostenlos für Bürger beantwortet. Nun ist die Funktion auch in Linz-Land online. "Informationen zu Öffnungszeiten von Einrichtungen, Kontaktnummern, beziehungsweise Adressen, Anlauf- beziehungsweise Infostellen, Details über Versorgungsmöglichkeiten und auch der eindringliche Appell, die Maßnahmen der Regierung umzusetzen, das sind nur einige Bereiche, die in den letzten Tagen von Gemeinden bereits über das Zivilschutz-SMS weitergegeben wurden", berichtet Michael Hammer, Präsident des oberösterreichischen Zivilschutzes.

Mit der Sms erhalten die Bürger die Nachrichten über Regelungen in Katastrophenfällen direkt vom Bürgermeister. Die Versendung einer Zivilschutz-SMS wird vorrangig vor allen anderen Nachrichten im Mobilfunknetz versendet und hat damit einen Sonderstatus. Eine Anmeldung für die Zivilschutz-SMS ist auf der Homepage des oberösterreichischen Zivilschutzes möglich. Außerdem finden sich auf der Homepage nähere Infos.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen