ASKÖ Traun weiter ohne Punktverlust

Wolfgang Gnedt gewann alle seine Partien für den ASKÖ Traun.
  • Wolfgang Gnedt gewann alle seine Partien für den ASKÖ Traun.
  • Foto: ASKÖ Traun
  • hochgeladen von Oliver Wurz

TRAUN 8red). Der ASKÖ Traun sicherte nach einer erfolgreichen Doppelrunde gegen Mödling und Aufsteiger Feldkirch als einzige Mannschaft ohne Punktverlust die Tabellenführung. Das Team rund um Routinier Jürgen Koch besiegte zuerst Mödling mit 6:2 und tags darauf Feldkirch 5:3. Mit Lisa Heidenreich feierte ein Neuzugagang ihr erfolgreiches Debüt im Trikot von Traun.

Top-Bilanz für Gnedt

Die 26-jährige Deutsche Lisa Heidenreich zählte noch vor einiger Zeit zu den großen Hoffnungen im Nachbarland. Sie hat ihre internationale Karriere zwar  beendet, ist aber dem Sport  als Trainerin und Spielerin immer treu geblieben. Mit der Aufgabe als  Top- Dame  hat sie wieder neue Motivation geschöpft und trainiert seitdem wieder ernsthaft. Die 20- jährige Leihgabe von BSC 70 Linz, Wolfgang Gnedt, feierte mit vier Siegen aus vier Spielen eine beeindruckende Heimpremiere.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen