FPÖ Linz-Land startet mit Eisstockturnier in das neue Jahr

Am Leondinger Hauptplatz wurde "Jagd" auf die Taube gemacht.
  • Am Leondinger Hauptplatz wurde "Jagd" auf die Taube gemacht.
  • Foto: FPÖ Linz-Land
  • hochgeladen von Oliver Wurz

LEONDING (red). Mit mehr als 15 Moarschaften fand das erste Eisstockturnier der FPÖ Linz-Land am Leondinger Hauptplatz großen Anklang bei den Teilnehmern. Für das leibliche Wohl sorgte der Rathauswirt Leonding. Unter den Gästen fanden sich Landesrat Mag. Günther Steinkellner, Leondings Vizebürgermeister Mag. Michael Täubel, Vizebürgermeister Christian Partoll aus Ansfelden, der Bezirksgeschäftsführer der FPÖ Linz-Land Stadtrat Christian Engertsberger aus Traun, sowie fast alle Ortsparteiobmänner des Bezirks. Sieger des Turniers wurden die Hausherren aus Leonding.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen