Kabumm !!

Und da war die Sensation perfekt!

In Ihrem ersten Spiel der neuen Saison besiegt das Flagteam der Steelsharks Traun den 6-fachen Meister und letztjährigen Vizemeister - die Klosterneuburg Indians - mit 38:27.
Leider konnte die erstklassige Leistung im zweiten Spiel nicht wiederholt werden und verlor knapp gegen die Vikings Flag mit 32:34.
Auch im dritten Spiel gab es ein neuerliches Team-Highlight indem man erstmals seit Bestehen die Vienna Constables mit 34:27 besiegen konnte.
Damit liegt man in der Tabelle im Moment hinter den beiden steirischen Teams Graz Panthers und den Qbasis Invest Styrien Studs auf dem dritten Platz.
Der nächste Spieltag findet am 9. Juni in Wien statt, wo neben einem neuerlichen Aufeinandertreffen mit den Indians auch Partien gegen die Dark Angels und den amtierenden Meister Studs anstehen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen