Kematner Tischtennisasse feiern gegen die SPG Haid

KEMATEN (red). Im Spitzenspiel des Frühjahrsdurchgang zwischen Union Kematen/Piberbach A gegen SPG Haid/Oedt konnte sich Vizeherbstmeister Union Kematen/Piberbach gegen den drittplatzierten SPG Haid/Oedt mit 8:6 knapp durchsetzen. Spieler der Runde war Spielertrainer Stetina Jiri mit 3 Einzelsiege und dem Doppelsieg mit Ellinger. Für Kematen: Stetina 3, Steiner Josef , Steiner Leopold, Ellinger jeweils 1 und Doppel Steiner/Steiner, Stetina/Ellinger je 1. Für SPG Haid/Oedt: Kollar 2, Schere 2, Österreicher Alois 2.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen