Union Kematen Piberbach lädt zum Tischtennisturnier

Rene Majovsky (Sparkasse Kematen); Leon Lerchl; Markus Mitterbaur (Amtsleiter Piberbach) Bgm.Florian Kranawetter(Piberbach) Yousif Sirud;
Stefan Steiner; Simone Steiner; Martin Mair (Möbes und Mair) Prok. Alfred Grill(Raiffeisenbank Kematen)
  • Rene Majovsky (Sparkasse Kematen); Leon Lerchl; Markus Mitterbaur (Amtsleiter Piberbach) Bgm.Florian Kranawetter(Piberbach) Yousif Sirud;
    Stefan Steiner; Simone Steiner; Martin Mair (Möbes und Mair) Prok. Alfred Grill(Raiffeisenbank Kematen)
  • Foto: Union Kematen
  • hochgeladen von Oliver Wurz

KEMATEN (red). Mit einer Topbesetzung lädt die Union Kematen/Piberbach zum 14. Kematner Blitzforderungsturnier ein. Dieses findet am 8. Juli im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr statt. Gespielt werden wieder drei Bewerbe: Spitzenspieler, Hobbyspieler sowie der Berwerb im Rahmen des Ferienpasses. Von 14 bis 15 Uhr findet zudem wieder das Prominententurnier statt.
Weitere Informationen zum Turnier des findet man auf der Facebook-Seite der Union Kematen/Piberbach. Anmeldungen sind auch wärend des Turniers noch bis Sonntag 8. Juli 15.00 Uhr möglich.

Autor:

Oliver Wurz aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.