BEZIRKSLIGA OST
"Werden wie Löwen kämpfen"

Folgen in Doppl nicht bald Siege, wird es mit dem Klassenerhalt in der Bezirksliga schwierig werden.
12Bilder
  • Folgen in Doppl nicht bald Siege, wird es mit dem Klassenerhalt in der Bezirksliga schwierig werden.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

Doppl droht abzusteigen, doch beim Bezirksligisten herrscht Zuversicht.

DOPPL (rei). "Wir werden bis zum Schluss wie die Löwen kämpfen. Aktuell gelingt es uns leider nicht, die nötigen Punkte einzufahren. In den kommenden drei Runden spielen wir gegen Teams, die für uns in Reichweite sind", betont Doppls Sportchef Werner Graf.

Klassenerhalt ist Ziel

"Damit der Klassenerhalt gelingt, werden wohl drei Siege aus vier Spielen notwendig sein", erklärt Graf. Dass es so weit gekommen ist, führt Graf auf den Abstieg aus der Landesliga und die Eingliederung in die Bezirksliga Süd zurück.

Spieler abgesprungen

"Da sind uns ob der weiten Anfahrtswege viele Spieler abgesprungen, was die Mannschaft so nicht verkraften konnte", weiß Graf, für den ein Abstieg in die 1. Klasse unvorstellbar wäre. "Wir sehen uns als Bezirksligist, insofern hoffen wir auf den Ligaverbleib", so Graf, denn "schaffen Hörsching und Leonding den Aufstieg, gibt es tolle Derbys."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen