Lange Einkaufsnacht wurde zum Besuchermagnet

5Bilder

Die 2. Lange Einkaufsnacht in Neuhofen hat alle Erwartungen übertroffen.

Die mitwirkenden 45 Wirtschaftsbetriebe und Institutionen, von der Installationsfirma Ing. Aigner bis zum Fachmarkt Pölzl, öffneten von 18 bis 22 Uhr Ihre Geschäftstüren.
Es wurden sowohl am Marktplatz oder bei einzelnen Firmen Kulinarisches und Getränke zum Verkauf angeboten. Daher wurden die Besucherinnen und Besucher zum verweilen an den einzelnen Stationen animiert.



So wurde das vielfältige Angebot und Leistungen der Betriebe den Besuchern näher gebracht.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.