Passagierplus am Flughafen Linz-Hörsching

„Die ersten Monate dieses Jahres sind wirklich sehr zufriedenstellend für uns verlaufen. Wir haben bereits Anfang des neuen Jahres gespürt, dass Flugreisen wieder hoch im Kurs stehen“, zieht Norbert Draskovits Bilanz.

Im Charterbereich wuchs das Passagieraufkommen um beachtliche 49,5 Prozent auf 134.054 Passagiere. Aber auch im Linienverkehr wurde eine Steigerung von 10,9 Prozent auf 246.280 Fluggäste gegenüber dem Vorjahr erzielt.

Insgesamt nutzten in den ersten drei Quartalen 382.317 Passagiere den Flughafen Linz für ihre Geschäfts- beziehungsweise Urlaubsreise. Damit stieg das Fluggastaufkommen um 67.009 Passagiere.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen