Tag der Putzfrau: „Reinigen ist nicht ohne“

Am 8. November ist der Tag der Putzfrau.
  • Am 8. November ist der Tag der Putzfrau.
  • Foto: AndreyPopov/panthermedia
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

NEUHOFEN (nikl). Am 8. November ist der internationale Tag der Putzfrau. Damit sollen jene Menschen in den Mittelpunkt gerückt werden, die sonst eher im Hintergrund dafür sorgen, dass alles glänzt und blitzt.

„Reinigen ist nicht ohne“
Jeder der jetzt dieses Berufsbild als ein bisschen „staubsaugen und wischen“ abtun möchte, der irrt. „Reinigen ist nicht gleich Reinigen. Man muss einen Bezug zur Reinigung haben. Es ist nicht so ohne. Alleine die Verwendung der Reinigungsmittel ist eine Wissenschaft. Der Hausverstand ist gefragt“, betont Mark Tanzer, Geschäftsführer/Inhaber von Green Life.

Eine Lehre ist möglich

Gemeinsam mit einem Team von 38 Mitarbeitern kümmert man sich um alles, von der Grünanlagenpflege bis zum Winterdienst. Für die Zukunft möchte Tanzer auch Lehrlinge aufnehmen: „Ja, es gibt den Beruf des Gebäude-, Fassaden- und Denkmalreinigers. In zwei bis drei Jahren möchten wir die Lehrlingsausbildung starten.“

<img src="https://media05.regionaut.meinbezirk.at/2016/10/27/11500721_orig.jpg" width="300" height="52"/>

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen