23.07.2017, 19:20 Uhr

Musikverein Jung St. Marien lud zum Dämmerschoppen

ST. MARIEN (cs). Am Samstag, 22. Juli 2017, war es wieder soweit: Mit dem Dämmerschoppen des Musikvereins Jung St. Marien stand ein Fixpunkt im heimischen Veranstaltungskalender am Programm.

Ab 18 Uhr strömte das Publikum vor die Volksschule St. Marien. Für die leibliche Stärkung der Gäste sorgte man mit einem beliebten, selbstgemachten Kistenbrat'l und kühlen Getränken.

Nachwuchs- und Jugendarbeit hochleben lassen

Natürlich kam auch die musikalische Umrahmung – durch die Mitglieder des Musikvereins Jung St. Marien – bis in die späten Abendstunden nicht zu kurz. Fazit: Ein gemütliches Miteinander um die engagierte Nachwuchs- und Jugendarbeit des Vereins hochleben zu lassen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.