20.10.2016, 11:38 Uhr

Oktoberfest der Werkstätte Traun

Klient Kai Unhold mit den Betreuerinnen Nadja Kreutler (links) und Theresa Schneider (rechts). (Foto: Lebenshilfe Oberösterreich)
TRAUN (red). Die Werkstätte Traun feierte gemeinsam mit Klienten, Angehörigen und Freunden der Lebenshilfe ein stimmungsvolles Oktoberfest. Im gemütlichen Kreise wurde zur schwungvollen Livemusik gefeiert. Besonders beim gemeinsamen Tanzen unterhielten sich die Gäste ausgezeichnet und hatten viel Spaß. Dazu wurden ganz nach Oktoberfest-Manier Weißwürste und Brezeln gereicht. Von Angehörigen und den Klienten der Wohneinrichtungen der Lebenshilfe in Traun wurden Mehlspeisen beigesteuert. Zu den zahlreichen Gästen zählten auch die Arbeitsgruppen-Obfrau Ulrike Ressler, der Vizepräsidenten der Lebenshilfe Oberösterreich, Josef Stockinger, sowie die ehemalige Sozialstadträtin Renate Prammer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.