28.09.2017, 10:05 Uhr

Raiffeisenbank Leonding mit dem Pegasus-Award 2016 in Bronze ausgezeichnet

Die Übergabe des Pegasus-Award an die RB Leonding erfolgte am 18. September 2017 im Rahmen der Veranstaltung "Marktimpulse 2017" im Linzer Design Center. (Foto: Raiffeisenbank Leonding)

Als moderne Beraterbank setzt die Raiffeisenbank Leonding auf die persönliche Beratung und Betreuung vor Ort sowie auf moderne Online- und Mobile-Banking-Angebote.

LEONDING (red). Die Raiffeisenbank Leonding zeichnet sich durch besondere Kundenorientierung, Effizienz und Nachhaltigkeit aus. Dafür wurde ihr am 18. September 2017 der Pegasus-Award 2016 in Bronze verliehen.

Gestaltungskraft verantwortungsvoll einsetzen

„Raiffeisen OÖ ist in der Region fest verankert, genießt als finanzieller Nahversorger besonderes Vertrauen und setzt die erwirtschaftete Gestaltungskraft verantwortungsvoll für die Kundinnen und Kunden ein. Bei der Raiffeisenbank Leonding ist dies der Fall. Sie kümmert sich in besonderer Weise um die Anliegen ihrer Kundinnen und Kunden und setzt darüber hinaus vor Ort entscheidende Impulse“, unterstrich Raiffeisenlandesbank OÖ-Generaldirektor Heinrich Schaller bei der Preisverleihung der Pegasus-Awards 2016 im Linzer Design Center.

Kunden schätzen die Raiffeisenbank Leonding

Die Raiffeisenbank Leonding freut sich sehr über diese Auszeichnung, denn sie zeigt, dass das Service und die Dienstleistungen von ihren Kunden sehr geschätzt werden. Die Raiffeisenbank Leonding will ihr auf Kundennähe, Sicherheit, Stabilität und Nachhaltigkeit basierendes Geschäftsmodell im Sinne ihrer Kunden künftig noch verstärken. Sie versteht sich als moderne Beraterbank und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Geldgeschäfte sind Vertrauensgeschäfte. Deshalb setzt sie auf eine intensive persönliche Beziehung zu ihren Kundinnen und Kunden und kombiniert dies mit einem modernen Online- und Mobil-Banking.

Starke regionale Verankerung

Der Raiffeisenbank Leonding mit ihren 5 Bankstellen vertrauen aktuell rund 16.300 Kundinnen und Kunden. Die regionale Schlagkraft und Stärke der Raiffeisenbank Leonding liegt nicht zuletzt auch in der Verankerung in der gesamten Raiffeisenbankengruppe OÖ, die mit mehr als 940.000 Kundinnen und Kunden, insgesamt 85 Raiffeisenbanken und mehr als 400 Bankstellen der wichtigste finanzielle Nahversorger in Oberösterreich ist.

Über den Pegasus-Award

Diese besondere Auszeichnung wird einmal jährlich von der Raiffeisenbankengruppe Oberösterreich vergeben. Gewürdigt werden damit außergewöhnliche Leistungen von Raiffeisenbanken für die Kunden und die Region sowie für Effizienz und nachhaltig betriebswirtschaftliches Handeln. Der Pegasus-Award wird in vier Kategorien (je nach Größe der OÖ. Raiffeisenbank) in Gold, Silber und Bronze verliehen.
Mit einer Bilanzsumme von Eur 374 Mio. (Basis 2016) befindet sich die Raiffeisenbank Leonding in Kategorie 1 der größten selbstständigen Raiffeisenbanken Oberösterreichs.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.