10.02.2017, 11:24 Uhr

Spannende Lesung in der Stadtbibliothek Ansfelden

Renate Heitz mit Klaudia Zieger, Autor Daniel Zipfel und Bürgermeister Manfred baumberger. (Foto: Statdgemeinde Ansfelden)
ANSFELDEN (red). Daniel Zipfel las in der Stadtbibliothek Ansfelden aus seinem Debütroman "Eine Handvoll Rosinen". Die interessierten Zuhörer, unter ihnen auch unser Bürgermeister Manfred Baumberger und Vizebürgermeisterin Renate Heitz, hörten die spannende und zugleich auch berührende Geschichte des Fremdenpolizisten Ludwig Blum, die um den Jahreswechsel 2003/2004 in Traiskirchen spielt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.