16.09.2014, 11:12 Uhr

60 Jahre Frisurenmode Leitner

Ließen sich das Event nicht entgehen: Renate Leitner, Landeshauptmann Pühringer, Gudrun Leitner, ihr Mann Armin Völkl-Leitner, Rotkreuz-Präsident Aichinger und der Ansfeldner Bürgermeister Baumberger. (Foto: OberÖsterreicherin/Wolfram Heidenberger)
HAID (red). Der Salon der Weltmeisterin Gudrun Leitner zählt mittlerweile 60 Jahre seines Bestehens. Dieses Event wurde gebührend gefeiert: Selbst Landeshauptmann Josef Pühringer ließ sich das nicht entgehen. Gemeinsam wurde diese Woche im Ritzlhof angestoßen und geplaudert.

Gudrun Leitner führt den Betrieb nun schon in der dritten Generation. Auch dank ihr ist er heute ein Anlaufpunkt für Kunden mit Anspruch und die internationale Prominenz. Nun führt sie unter der Woche den Salon in Haid, am Wochenende jettet sie durch die Welt und präsentiert der Friseurwelt Ihre neuesten Kreationen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.