02.02.2018, 06:05 Uhr

Ansfelden: Fahrzeug überschlug sich auf der Kremstalstraße

Eine schwerverletzte Person forderte ein Autounfall Donnerstagnachmittag, 1. Februar 2018, in Ansfelden.

ANSFELDEN (red). Aus bislang unbekannter Ursache kam ein Auto von der Fahrbahn der Kremstalstraße zwischen Ansfelden und Neuhofen an der Krems ab und überschlug sich in ein Feld.

Aufatmen war für die Einsatzkräfte vor Ort angesagt: Zum Glück war das Unfallopfer nicht im Fahrzeug eingeklemmt musste aber notärztlich versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. 40 Minuten: Solange war die Kremstalstraße war im Bereich der Unfallstelle für den Verkehr gesperrt, die Polizei richtete eine örtliche Umleitung ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.