11.10.2017, 10:10 Uhr

Ansfelden lud seine Senioren zum gemeinsamen Nachmittag

(Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)

Eine ausgezeichnete Stimmung herrschte am 10. Oktober beim Seniorenachmittag der Stadtgemeinde Ansfelden in Kremsdorf beim Gasthof Hotel Stockinger.

ANSFELDEN (red). Bürgermeister Manfred Baumberger und Sozialreferentin Andrea Hettich hatten dazu alle Gemeindebürger ab dem 65. Lebensjahr eingeladen. So wie letztes Jahr findet diese Veranstaltung auch heuer wieder an drei Tagen statt. Am 11. Oktober findet der Seniorennachmittag im Gasthof Strauß und am 12. Oktober im Rathaussaal Haid statt.
Zahlreiche Senioren verbrachten im Gasthaus Stockinger, einen vergnüglichen Nachmittag bei Speis und Trank. Dazu gab es ausgezeichnete Musik und man konnte viele Freunde, Nachbarn und Bekannte treffen. Auch die Obmänner und Obfrauen der Pensionistenvereine ließen es sich nicht nehmen, die Gäste an den drei Veranstaltungsorten persönlich zu begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.