29.01.2018, 12:49 Uhr

Ansfeldens Skinachwuchs zeigte auf der Wurzeralm auf

(Foto: Partoll)
ANSFELDEN. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Pistenverhältnissen fand der zweite und dritte, des vom Skiclub Union Ansfelden veranstalteten Läufe des Bezirkscup Linz/Stadt-Linz/Land auf der Wurzeralm statt. Auch diesmal standen bei der Rennserie mehr als 100 Starter aus Linz, Ansfelden, Neuhofen, Hörsching, Enns und weiteren Gemeinden am Start. "Trotz der anspruchsvollen Kurssetzung wurden die Riesentorläufe von allen Startern mit Bravour gemeistert", so Christian Partoll vom Skiclub Ansfelden.

Weiter geht es in Hinterstoder

Die jüngsten Starter waren gerade mal sechs Jahre alt. Die nächsten, vom USC Neuhofen ausgetragenen Läufe finden auf der Höss in Hinterstoder statt. "Alle Kinder und Jugendliche zwischen fünf und 18 Jahren, die Spaß am Schifahren und am Rennlauf haben werden recht herzlich dazu eingeladen mitzumachen. Schivereine aus den oben genannten Orten stehen gerne für Interessenten zur Verfügung", so Partoll abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.