25.03.2016, 07:29 Uhr

Ansfeldner Kindergartenkinder zu Gast in der gesunden Schulküche

Köchin Edeltraud Fleischer gewährte den Kindern einen Einblick in ihre Schulküche. (Foto: Gemeinde)
ANSFELDEN (red). Im Jänner wurden die Schulküche Ansfelden und auch die Schulküche Haid wiederum als „Gesunde Küche“ für den Zeitraum 1. Jänner 2016 bis 31. Dezember 2018 ausgezeichnet. Da auch alle sieben Kindergärten in der Stadtgemeinde Ansfelden seit 2014 in das Projekt „Netzwerk Gesunder Kindergarten“ beigetreten sind, gehört unter anderem ein Tag in der Küche zum Programm.

Große Küche, große Töpfe

Daher besuchten zwei Gruppen des Kindergarten Haid I in den Semesterferien die Schulküche Ansfelden. Die Kinder wurden von der Köchin Edeltraud Fleischer und ihrem Team ausführlich in die hohe Kochkunst eingewiesen. Diese staunten nicht schlecht, wie groß die Töpfe sind, in denen ihr Mittagessen zubereitet wird. Danach wurden die Speisen gemeinsam im Speisesaal der Neuen Mittelschule Ansfelden, in dem normal nur die Schulkinder essen, eingenommen. Mit dem Bus ging es danach wieder zurück in den Kindergarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.