01.07.2017, 10:03 Uhr

Auto "fliegt" von der Straße: Vier Verletzte in Leonding

(Foto: FOTOKERSCHI.AT/KERSCHBAUMMAYR)

Alle vier Pkw-Insassen wurden bei einem spektakulären Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag, 1. Juli 2017, in Leonding verletzt.

LEONDING. Warum der Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen ist, ist noch unklar. Jedenfalls ist sein Auto in der Nacht auf Samstag auf der Kremstalstraße in Leonding über eine Böschung der Straßenbahn gesprungen und auf dem Gegenhang zum Stehen gekommen.

Die vier Insassen mussten von der Rettung und den Notarzt versorgt werden und wurden zu weiteren Behandlungen in Linzer Krankenhäuser gebracht.

Die alarmierte Feuerwehr unterstützte kurzfristig die Rettung bei der Versorgung der Verletzten. Die Polizei hat weitere Erhebungen zum Unfallhergang übernommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.