14.06.2018, 08:58 Uhr

Bezirks-VP auf Klausur in St. Marien

Der Bezirksparteivorstand der OÖVP Linz-Land bei der Arbeitsklausur 2018. (Foto: OÖVP)
ST. MARIEN (red). Der Bezirksparteivorstand der OÖVP Linz-Land trafsich am Seminarhof Kletzmayr in St. Marien zu seiner jährlichen Arbeitsklausur. Wie können ehrenamtlich tätige Menschen noch besser unterstützt werden, wie können diese vor den Vorhang geholt werden? Mit diesen und anderen Fragen rund um das Thema „Ehrenamt“ beschäftigte sich das OÖVP-Team aus dem Bezirk Linz-Land mit Bezirksparteiobmann LAbg. Wolfgang Stanek, Landesrätin Christine Haberlander und Klubobfrau Helena Kirchmayr an der Spitze einen Abend lang. „Ehrenamtlich tätige Menschen tragen einen großen Teil zur Lebensqualität in unseren Gemeinden bei, wir wollen sie bestmöglich dabei unterstützen“, so Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek.

 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.