05.11.2017, 22:29 Uhr

Die Schulanfänger ausgestattet

(Foto: Christian Miesenberger (Zivilschutzbeauftragter))

Kematen/Piberbach (red). In Zusammenarbeit mit dem Zivilschutzverband durften Bürgermeister Florian Kranawetter (Piberbach) und Bürgermeister Markus Stadlbauer (Kematen/Krems) allen 75 Schulanfängerinnen und Schulanfängern der VS Kematen eine reflektierende Warnweste überreichen.

Durch das Tragen der Warnweste werden die Kinder speziell in der Dämmerung früher gesehen, womit die Sicherheit am Schulweg erhöht wird. Weiters konnte jedem Kind die vom BAV Linz-Land zur Verfügung gestellte wiederverwendbare Jausenbox, welche von den beiden Bürgermeistern mit einer gesunden Jause gefüllt wurde, übergeben werden. Bei dieser Gelegenheit wünschten Florian Kranawetter und Markus Stadlbauer den Taferlklasslern einen guten Schulstart.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.