16.11.2017, 15:36 Uhr

Einbruch in Pfarrhof im Bezirk

Die Täter verließen den Pfarrhof ohne Beute. (Foto: Panthermedia.net/ia64)
BEZIRK (red). Ein oder mehrere unbekannte Täter drückten im Zeitraum vom 14. November  12 Uhr bis 16. November 2017 8 Uhr den Riegel eines gekippten Fensters eines Pfarrhofes im Bezirk Linz-Land auf und gelangten so in das Objekt. Davor dürften sie vergeblich versucht haben durch die Eingangstür in das Objekt zu gelangen, da der Rahmen vom Türschloss heruntergeschraubt und sorgfältig zur Seite gelegt wurde. Im Gebäude wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Im Pfarrhof befanden sich keine Wertgegenstände. Deshalb verließen die Täter das Gebäude wieder durch das Einstiegsfenster ohne Diebesgut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.