27.06.2017, 14:57 Uhr

Erstmals Sommerhort in der Stadt Ansfelden

(Foto: poznyakov/panthermedia.net)
ANSFELDEN (red). Um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auch während der Sommerferien zu unterstützen, bietet die Stadtgemeinde Ansfelden heuer erstmals – in Kooperation mit den Kinderfreunden OÖ – im Hortzentrum Haid einen Sommerhort an. Dieses Angebot steht Schüler/-innen von 7. August bis 1. September zur Verfügung. Voraussetzung: Die Kinder müssen ihren Hauptwohnsitz in Ansfelden haben und deren Eltern berufstätig sein. Der Sommerhort wird 2017 als Pilotprojekt gestartet und soll bei einem Erfolg weitergeführt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.