29.10.2016, 08:34 Uhr

In Kematen „Singen im Herbst“ erleben

Traditionelles "Singen im Herbst" (Foto: SR Kematen)

Der Herbst mit seinem prächtigen Farbenkleid ist in Kematen an der Krems noch um eine Facette schöner. Hier gibt es auch einen Ohrenschmaus in dieser Jahreszeit.

KEMATEN/PIBERBACH (ros). Die Sängerrunde Kematen/Piberbach veranstaltet am Samstag, den 12. November um 20 Uhr im Gasthof Strigl (Kirchenwirt) das schon traditionelle Singen im Herbst, wo sie unter der Leitung von Hermann Ratzenböck und in Begleitung von Judith Meister am Klavier mit den vielfältigen Früchten ihrer Probenarbeit für frohe Stunden sorgt. Zu Gast bei der Sängerrunde ist das beliebte und bereits fernseherprobte Gesangsduo „d’Weinbergschnecken“. Eine Besonderheit stellt auch die Eintrittskarte dar, mit der gleichzeitig ein Gewinnlos für tolle Preise der lokalen Wirtschaft erworben wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.