08.11.2017, 14:01 Uhr

Pasching: Bürogebäude im Visier der Einbrecher

(Foto: AndreyPopov/panthermedia)

In der Nacht zum 8. November 2017 brachen bislang unbekannte Täter in einem Bürogebäude in Pasching insgesamt acht Bürotüren zu verschiedenen Firmen auf und stahlen daraus Bargeld von mehreren tausend Euro.

PASCHING (red). Ziemlich dreist: Die Täter ließen sich noch vor 20  Uhr in das Objekt einsperren und nachdem der letzte Mitarbeiter das Objekt verlassen hatte, drehten sie von den versperrten Bürotüren die Zylinderschlösser ab und durchsuchten sämtliches Inventar.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.