10.08.2018, 15:08 Uhr

Pasching: LKW-Anhänger im Kreisverkehr umgestürzt

(Foto: BRS)

Zu diesem nicht alltäglichen Unfall musste am 9. August ein Spezialbergeunternehmen ausrücken.

PASCHING (red). Was war passiert? Ein vollbeladener Lkw-Anhänger stürzte – aus bisher unbekannter Ursache – im Kreisverkehr an der Kremstal-, Flughafen-, sowie Kürnbergstraße in Pasching um und landete auf einer Verkehrsinsel.

Ein Spezialbergeunternehmen wurde angefordert um den Anhänger zu entladen und die Ware umzuladen sowie das Fahrzeug schließlich wieder auf die Räder zu stellen. Der Anhänger konnte nach der Bergung vom betroffenen Unternehmen selbst von der Unfallstelle abtransportiert werden. Der Kreisverkehr war während der Bergung insgesamt rund eine halbe Stunde gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.