20.11.2016, 10:55 Uhr

Trauner Jugendpreis verliehen

Rudolf Scharinger, Günther Zauner, Andreas Streitmatter-Pfingstgräf, Edeltraud und Georg Tossmann, Jugend-StR Christoph Sagmüller. (Foto: Stadtmarketing Traun)
TRAUN (red). Bürgermeister Rudolf Scharinger und Jugend-Stadtrat Christoph Sagmüller überreichten den Jugendpreis der Stadt Traun. Die Auszeichnungen gingen mit Edelttraud und Georg Tossmann unter anderem an zwei langjährige Mitglieder der Kinderfreunde St. Martin. Dort haben sie sich bei unzähligen Zeltlagern und in den Gruppenstunden in höchstem Maße engagiert.
Ebenfalls geehrt wurde Andreas Streitmatter-Pfingstgräf. Er ist langjähriges Mitglied der Pfadfindergruppe Oedt und hat dort zahlreiche Camps organisiert und ist heute auch Obmann des Vereins. Zudem erhielt Günther Zauner den Jugendpreis. Er ist Garant für Jugendarbeit im Sportbereich und kommt aus den Reihen des ÖTB, Sektion Faustball. Dort bekam er für seine Verdienste bereits den Ehrenbrief des ÖTB Traun.
"Als Bürgermeister der Stadt Traun und im Namen des Jugend- und Freizeitausschusses gratuliere ich allen Preisträgern sehr herzlich. Damit verbinde ich natürlich auch meinen Dank und Anerkennung für das große Engagement, ohne dem die Vielseitigkeit der Jugendarbeit in unserer Stadt nicht möglich wäre", so BGM Ing. Rudolf Scharinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.