19.10.2014, 09:41 Uhr

Zusammenstoß mit Leichtkraftfahrzeug

(Foto: Stefan K_rber - Fotolia)
TRAUN. An der Kreuzung B139, Kremstalstraße und B1, Wiener Straße im Gemeindegebiet von Traun, stießen ein 38-jähriger Angestellter aus Linz mit seinem Pkw und ein 20-jähriger Arbeiter aus Traun mit seinem Leichtkraftfahrzeug zusammen.

Am 18. Oktober 2014 gegen 20:30 Uhr lenkte der Linzer seinen Pkw auf der B1, Wiener Straße in Pasching Richtung Linz. Der 20-jährige Trauner lenkte sein Leichtkraftfahrzeug auf der Kremstalstraße Richtung Traun. An der Kreuzung der B139 mit der B1 kam es aus noch unbekannter Ursache zum Zusammenstoß.

Dabei wurde der 20-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Seine Beifahrerin und ihre beiden Kinder im Alter von zehn Monaten und zwei Jahren wurden von der Rettung zur Kontrolle ins Kinderkrankenhaus Linz gebracht. Ein durchgeführter Alkotest verlief beim 38-jährigen Lenker positiv.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.