offline

Roswitha Scheuchl

8.774
Heimatbezirk ist: Linz-Land
8.774 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 16.02.2012
Beiträge: 1.430 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 31
Folgt: 122 Gefolgt von: 132
1 Bild

"Raus aus der Sackgasse"

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 21.04.2018 | 39 mal gelesen

Burnout und Depressionen entwickeln sich langsam und verschlimmern sich bei unveränderter Situation bis zum Zusammenbruch. Der Besuch einer Selbsthilfegruppe und beratende Gespräche sind eine wichtige Ergänzung zur ärztlichen Behandlung. - BEZIRK (ros). "Durch regelmäßige Treffen kann ein neues soziales Netz aufgebaut werden. Es ist eine wichtige Erfahrung mit der Krankheit nicht alleine zu sein", weiß der diplomierte Lebens-...

1 Bild

Heiteres zum Nachmittagskaffee

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 21.04.2018 | 29 mal gelesen

"Mutterglück und Tortenstück" - eine fröhliche Stunde rund um den Muttertag mit der Literaturpreisträgerin Monika Krautgartner gibt es am 2. Mai in der Stadtbücherei Leonding. - Monika Krautgartner beschreibt in ihren Texten meist "das Kleine, Alltägliche", und spricht dabei vielen Frauen aus dem Herzen. Ihre bodenständige, humorvolle Art sorgt bei ihren Zuhörern für eine gute Stimmung und macht die Muttertagslesung mit der...

1 Bild

Frühlingskräuter entdecken und sammeln

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 21.04.2018 | 30 mal gelesen

Wissenswertes über die Schätze der Natur erfahren Interessierte am Freitag, den 27. April und am Freitag, den 4. Mai von 15 bis 17 Uhr. - Bei einem gemeinsamen Spaziergang mit der Wilheringer Kräuterexpertin Elisabeth Streicher werden Frühlingskräuter entdeckt und gesammelt. Ein kleines Mitbringsel wird zubereitet und bei einem gemütlichen Beisammensein erfahren die Teilnehmer viel Interessantes über die Schätze der Natur....

1 Bild

Spiegel-Treffpunkt in Kematen hat neues Leitungsteam

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 15.04.2018 | 43 mal gelesen

Die Übergabe der SPIEGEL-Treffpunkt-Leitung fand mit Regionsbegleiterin Manuela Thaller bei einem gemeinsamen Austausch statt. - KEMATEN/KREMS (ros). Der SPIEGEL-Treffpunkt in Kematen/Krems hat ein neues Leitungsteam: Marita Fiedler, Barbara Schatzl und Lisa Kubicka teilen sich ab nun die Treffpunktleitung und lösen Petra Angerer und Ingrid Ohrfandl ab. Die beiden organisieren weiterhin den Kauf-Basar für Kinderkleidung und...

1 Bild

Kultur-Highlights in der Stadtbibliothek Leonding

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 14.04.2018 | 17 mal gelesen

Erfahren Sie mehr über das Leben hier und anderswo. Kosten Sie Speisen aus anderen Ländern und lauschen Sie fremder Musik. - LEONDING (ros). Am Mittwoch, den 18. April um 16 Uhr veranstaltet die Stadtbücherei Leonding  das Mitspielmärchen "Rumpelstilzchen".  Spielleiterin Susanne Gröbner-Prammer, Kindergarten- und Hortpädagogin, lädt Kinder und Erwachsene zum Mitmachen oder Zuschauen ein. Wer mehr über das Leben hier und...

1 Bild

Osterball der Landjugend mit vielen Überraschungen

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 21.03.2018 | 199 mal gelesen

Das Ende der Fastenzeit kann am 1. April wieder ausgelassen gefeiert werden, wenn die Landjugend Oftering - Wilhering die Pforten des KUSZ in Hörsching ab 20 Uhr für den Osterball öffnet. - OFTERING/Wilhering (ros).  Die Ballgäste dürfen sich wieder auf die Stimmungsmacher „The Grandmas“ sowie auf die Showeinlagen der O-Plattler freuen. Es kann also wieder aufgedirndelt werden, wenn die vielen feschen Dirndln und flotten...

1 Bild

"Achtsamer Umgang mit sich selbst..."

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 19.03.2018 | 25 mal gelesen

Am Donnerstag, den 5. April von 17 bis 18 Uhr startet die Psychotherapeutin Andrea Auinger in ihrer Praxis Ansfelden ein Seminar „Achtsamkeitstraining …. Der Weg ist das Ziel". - Wie kann ich im beruflichen und privaten Alltag gut auf mich achtgeben? Inhalte sind unter anderem eine Steigerung des Selbstbewusstseins, Ressourcen erkennen und wieder beleben, soziale Fähigkeiten aufbauen und erweitern, achtsamer Umgang mit sich...

1 Bild

Ostermarkt Dörnbach öffnet wieder seine Pforten

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 19.03.2018 | 176 mal gelesen

Das Katholische Bildungswerk der Pfarre Dörnbach fördert auch heuer wieder das österliche Brauchtum mit seinem traditionellen Ostermarkt. - Am Samstag, den 24. März von 12 bis 17 Uhr und am Palmsonntag, den 25. März von 9.30 bis 16 Uhr dürfen sich die Besucher auf viel Kunsthandwerk und Brauchbares sowie kulinarische Köstlichkeiten freuen. 

1 Bild

Theatergruppe Schönering steht wieder auf der Bühne

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 24.02.2018 | 242 mal gelesen

Mit "Hochwürden auf der Flucht", einer Kriminalkomödie von Walter G. Pfaus, wird diesmal die Theatergruppe Schönering im Pfarrheim Schönering für Spaß und Spannung sorgen. - SCHÖNERING (ros).  Die Initiatoren und Spielleiter der Theatergruppe Alois und Frieda Kaar garantieren auch heuer wieder für Unterhaltung pur und ein volles Haus. Die Darsteller Andreas Leitner, Alois Kaar, Margit Malik, Manfred Aichinger, Bernadette...

1 Bild

Ostern: Zeit für Neues und Pfiffiges

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 21.02.2018 | 31 mal gelesen

Die Seminarbäuerin Elisabeth Streicher aus Wilhering zeigt beim Schaubacken am Freitag, den 2. März um 18 Uhr und am Samstag, den 3. März um 14 Uhr in ihrer kreativen Küche im Streicherweg , wie man den Osterbrunch bunt und genussvoll aufwerten kann. - Am Programm stehen süße und pikante Osterköstlichkeiten, die eine Osterjause zur Augenweide machen und zum Genießen einladen. Wie man Torten und Osterhasen auf originelle Weise...

1 Bild

Ein Blick in die Region

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 15.02.2018 | 29 mal gelesen

Dass der Valentinstag nicht nur ein Fest für die Blumenhändler ist, zeigt ein Blick in die Region, der sich in jedem Fall lohnt. - BEZIRK (ros).  Originelle Geschenkideen ganz in ihrer Nähe machen den Tag zu einem besonderen Erlebnis. Mit dem Partner schnipseln, rühren und kneten und gemeinsam ein 6 Gang Menü mit hochwertigen, regionalen, saisonalen Zutaten kochen macht Spaß und bestätigt, dass Liebe bekanntlich auch durch...

1 Bild

Schicke Broschen als echte Hingucker

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 11.02.2018 | 36 mal gelesen

Als Blüte oder in Schleifenform: in diesem Jahr sind Broschen ein unbedingtes Schmuck-Highlight. - BEZIRK (ros).  "Der Retrolook ist heuer sehr präsent. Somit wurde auch die Brosche erneut zum Leben erweckt", weiß Brigitte Scheinecker, Inhaberin "Schmuck-Uhren-Pokale" in Leonding. Getragen wird sie nun auch am Ärmel, Mantel, Taschen und wo immer ein echter Hingucker erwünscht ist. "Generell werden alte Schmuckstücke wieder...

1 Bild

Texte für die Lachmuskeln

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 02.02.2018 | 39 mal gelesen

In der Stadtbücherei Leonding dürfen sich am Mittwoch, den 7. Februar um 15 Uhr die Besucher wieder einmal auf "Heiteres zum Nachmittagskaffee" freuen. - LEONDING (ros). Auf ein bunt gemischtes Programm mit Texten für die Lachfalten und Gedichte die unter die Haut gehen. Die Welserin Angela Hopf liest in Schriftsprache und Mundart. Sie schreibt liebend gerne in ihrer Muttersprache „dem Dialekt“, ganz nach ihrem Motto „Wos ih...

1 Bild

"Von einer Schulschließung kann keine Rede sein"

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 27.01.2018 | 26 mal gelesen

Das Integrative Schulzentrum in der Trauner Schulstraße wird in Zukunft besonderes Augenmerk auf Kinder mit erhöhtem Förderbedarf legen. - Die Schüler werden im ISZ mit maximal acht Kinder je Klasse geführt und individuell nach ihren Stärken, Fähigkeiten und Wahrnehmungen unterrichtet und begleitet. Zentrales Element der Schule ist die individuelle Förderung jedes Einzelnen. Zum Unterricht wird auf Wunsch auch eine Mittags-...

1 Bild

HAK Traun plant Blutspendeaktion

Roswitha Scheuchl
Roswitha Scheuchl | Linz-Land | am 27.01.2018 | 31 mal gelesen

Die Schüler der HAK Traun organisieren am Dienstag, den 30. Jänner von 12 Uhr bis 17 Uhr gemeinsam mit dem Roten Kreuz eine Blutspende-Aktion. - Eingeladen sind alle Trauner und natürlich alle, die Leben retten wollen. Die Schüler haben sich im Rahmen des Unterrichts „Management für Social Profit Unternehmen“ intensiv auf diese Aktion vorbereitet und freuen sich über jeden Besucher. Übrigens wussten Sie, dass in Österreich...