24.07.2017, 10:22 Uhr

Haid als Nabel des heimsichen Radsports

(Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)
ANSFELDEN (red). Am 14. Juli fiel um 17 Uhr fiel der Startschuss zur 43. Internationalen OÖ. Juniorenradrundfahrt vor dem Stadtzentrum in Haid. Die erste Etappe ging über 97 Kilometer nach Marchtrenk. Florian Kierner vom Österreichischen Nationalteam hat auf der zweiten Etappe die Gesamtführung übernommen und konnte diese bei der Bergankunft am Gmundnerberg verteidigen. Dies war der größte Erfolg seiner noch jungen Karriere.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.