23.09.2014, 08:49 Uhr

Intern. Turnier "Schönbrunnpokal"

oben: Elisa Grün und Lisa Matschl; unten: Lisa Biberhofer und Caroline Penz
Am Samstag, 20.9.2014 fand in Wien der alljährlich stattfindende "Internationale Schönbrunnpokal" statt.

37 Teilnehmerinnen aus Ungarn, Tschechien und natürlich Österreich gingen an den Start.

Wir nutzten diesen Bewerb auch für die Vorbereitung auf die im November stattfindende Sportunion-Bundesmeisterschaft.

Für unseren Verein starteten Lisa Biberhofer, Elisa Grün, Caroline Penz und Lisa Matschl.

Die 4 Mädels traten in der Gruppe C (Jg. 2002 - 2003) an. Es war wieder einmal ein harter Wettkampf, bei dem sie folgende Plätze erreichten:

Caroline Penz den 11. Platz, Elisa Grün den 14. Platz, Lisa Biberhofer den 16. Platz und Lisa Matschl den 21. Platz.

Weiters erzielten Lisa Biberhofer und Caroline Penz in der Mannschaftsbewertung den 3. Platz.

Wir gratulieren sehr herzlich zu diesen Ergebnissen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.